WERNER RIESS
Hackschnitzel
Erzeugung






Produktübersicht


 Hackschnitzel / Hackgut / Chips

 Güteklassen:
 G20 Stückgröße bis 2cm, ca 1% Grobanteil bis 5cm
 G30 Stückgröße bis 3cm, ca 1% Grobanteil bis 8cm




Verbrauchsberechnung:
Durchschnittlich kann man davon ausgehen, dass pro kW Gebäudeheizlast ~ 2,5 Srm Hackgut jährlich benötigt werden.


Energiechips  (Preise)

Speziell für kleinere Heizungsanlagen bieten wir ein Hackschnitzelsortiment mit einem Energiegehalt von bis zu 1000 kWh/Scbm und einer Restfeuchte von ca. 25% an. Durch exaktes Hacken des Materials, in der Regel nach G30 oder G20, wird ein störungsfreies Heizen gewährleistet.

 Material:
 + 100% Hartholz (Buche, Eiche, Esche)
 Eigenschaften:
 + Restfeuchte unter 25%
 + Energiegehalt ca. 1000kWh/Scbm 
 Einsatzbereich:
 + kleinere Heizungsanlagen bis 40kW


Waldchips

Unsere Waldchips haben zwar einen etwas niedrigeren Energiegehalt, als die Energiechips, sind aber im Preis günstiger.

 Material:
 + ca. 50% Hartholz , ca. 50% Weichholz  
 Eigenschaften:
 + Restfeuchte 25 bis 30%
 + Energiegehalt ca. 850kWh/Scbm 


Gartenchips, Spielplatzchips in der Landschaftspflege für Paddoks und Bodendeckung  (Preise)

Diese Spezial-Hackschnitzel werden aus sortenreinen Pappeln,Weiden und Linden produziert. Durch die Eigenschaften des verwendeten Materials ergeben sich einige Vorteile gegenüber vergleichbaren Materialien.

 Material:Hackschnitzel aus sortenreiner Pappel, Weide und Linde
 Einsatzbereich:
 + Landschaftspflege
 + Paddoks  + Bodendeckung  + Spielplätze
 Vorteile:
 + kein Festfrieren wie bei Sand
 + überwiegend staubfrei
 + kein Geruch wie bei Rindenmulch
 + 2-3 mal längere Haltbarkeit wie bei Rindenmulch
 + Preisvergleich Rindenmulch/Chips: 1srm Rindenmulch gesehen um umgerechnet: € 100.-


Hackschnitzel Zustellung:
Kleinmengen bis 4m³: Lieferung per PKW Anhänger
darüber liefern wir bis zu einer Entfernung von ca 50km und 20srm selbst per Traktor und Anhänger.
Für größere Entfernungen und Mengen sollte ein Transportunternehmen beauftragt werden.
Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot inkl. Zustellung.


Brennholz  (Preise)

Bitte sichern Sie sich rechtzeitig per email-Bestellung Preis und Menge fuer die nächste Heizperiode!

Eigenproduktion:

Die aus Rodungen gewonnenen Brennholzsorten sind: Buche und sonstiges Hartholz(Ahorn, Akazie, Birke, Eiche, Esche)
Umrechnungszahlen für Raummaße:
1 Ster = 1m langes gespaltenes Holz 1x1 m geschlichtet
1 Festmeter(fm Blochholz) = 1,4 Raummeter/Ster (rm) = 2 bis 2,4 Schüttraummeter (srm)
Bei uns kaufen Sie 1 Ster kreisförmig gebündelt und auf die gewünschte Länge geschnitten.

Zukauf:
Kisten zu 1,8m Höhe - Inhalt 1,7rm geschlichtetes Buchenholz in den Längen 33 und 25cm. Gewicht ca 1000kg(frisch geschlagen).Preise entnehmen Sie bitte der Preisliste.

Informationen zu Brennholz: Brennwerte Holzbrennstoffe Heizkostenvergleiche
Bestellungen: brennholz@r-dat.at


Saegespaene  Foto-1  Foto-2

Ich sammle Saegespaene aus der Holzverarbeitung - aus dem Schneiden mit der Motorsaege(groeber) und mit der Kreissaege(feiner) - trockne sie und fülle sie in 100l Saecke ab. Beides eignet sich als Einstreumittel für Kleintierhaltung, Reitställe, etc.. Der Preis je Sack ist € 10.-


Spandln (Anzuendholz)  Box&Sack  nur Box  nur Sack

Längen 25-33cm, Weichholz, trocken
Schachtel zu ca 6kg: € 7.-
Sack zu ca 18kg: € 20.-